Generationen-Podium: Filme mal drei

Historisches Museum Baden

Welche Rolle spielt das Kino in den 50er-Jahren, als es noch kaum Fernsehgeräte gab und man in der Kinowochenschau erfuhr, welche Mannschaft letzte Woche das Fussballspiel gewonnen hatte? Welches waren die beliebtesten Fernseh-Serien um 1970, über die man sich auf dem Pausenhof austauschte? Und: „youtube“ für die Generation „Internet“ das Kino ersetzt?

Moderiert von Annette Schindler (Festivaldirektorin Fantoche) diskutieren drei Generationen über ihre spezifischen Kino-Erlebnisse: Max Pauli ("Generation Kino"), Erich Obrist ("Generation Fernsehen") und Mathilde Dam Hansen ("Generation Internet").
Wer Lust hat, diskutiert beim anschliessenden Feierabendbier weiter.

In Kooperation mit FANTOCHE.

Vorverkauf/Preise

Musseumseintritt CHF 8.00 / Freier Eintritt mit FANTOCHE-Festivalpass.

Barrierefreiheit
Rollstuhlgängig

Map

SBB|CFF|FFS

Fahrplan

Nach: 5400 Baden, Wettingerstrasse 2
Datum:
Zeit: Abfahrt Ankunft
Bahnverkehrsinformation

Partner

Landvogteischloss

Tel: 056 222 75 74
hist.museumNULL@baden.ch
Wettingerstrasse 2
5401 Baden