Vernissage / Märkte und Menschen

Kunstraum Baden

«Märkte & Menschen» ist eine Ausstellung über materielle und immaterielle Werte. In unserer Welt wird alles und jedes mit einem Geldwert bemessen. Dabei ist längst erwiesen, dass Glück und Zufriedenheit nicht direkt mit materiellem Reichtum korrelieren. Die Liste der Länder mit den höchsten Einkommen unterscheidet sich stark von derjenigen mit der glücklichsten Bevölkerung. Physisches und psychisches Wohlbefinden lassen sich nur bedingt mit monetären Werten fassen. Dennoch ist der Hang überwältigend, Geld als absoluten Masstab zu nehmen, um das Funktionieren der globalisierten Welt zu erklären.

Mit ihren Werken stellen die fünf eingeladenen Kunstschaffenden andere Zusammenhänge zur Disposition. Sie ziehen Fäden zwischen Emotionen und Kapital, zwischen Träumen, die Wirklichkeit werden und geheimen, unerfüllten Sehnsüchten. Sie zeichnen einen anderen Kursverlauf als Börsenindizes und Aktienkurse es vorgeben wollen – jenseits von «Bullen» und «Bären».

Vernissage Samstag 29. April 17 Uhr
17.30 Uhr Einführung in die Ausstellung mit Ko-Kuratorin Hanneke Frühauf und dem Kuratorenteam des Kunstraums, Rolf Bismarck & Claudia Spinelli

Barrierefreiheit
Haltegriffe auf der Toilette
Rollstuhlgängig
Vergünstigungen
Gratis für alle / Freier Eintritt
Zielgruppe
Offen für alle

Map

SBB|CFF|FFS

Fahrplan

Nach: 5400 Baden, Haselstrasse 15
Datum:
Zeit: Abfahrt Ankunft
Bahnverkehrsinformation

Partner

Kunstraum Baden

Tel: 056 200 84 48
kunstraumNULL@baden.ag.ch
Haselstrasse 15
5400 Baden