Dido & Aeneas

Evang.-ref. Kirche Baden

, 20:00 Uhr

Henry Purcells 1689 uraufgeführte Oper beruht auf einer berühmten Vorlage, der Aeneis von Vergil. Dido und Aeneas sind beide Kriegsflüchtlinge. Die tyrische Königstochter Dido floh nach der Ermordung ihres Mannes nach Nordafrika, wo sie Karthago gründete. Aeneas verliess nach dem gewaltsamen Tod seiner Gattin im trojanischen Krieg die brennende Heimatstadt und irrte viele Jahre über das Meer, um ein neues Reich aufzubauen. In Karthago begegnen sie sich und verlieben sich unsterblich ineinander. Doch ihre Liebe steht unter keinem guten Stern, die Schatten der Vergangenheit holen sie ein.

Mit: Carine Séchaye, Jonathan Sells, Xiang Ting Teng, Viktoria Kadar, Konstantin Nazlamov, Chor des Theaters Orchester Biel Solothurn und Sinfonie Orchester Biel Solothurn / Musikalische Leitung: Andreas Reize / Inszenierung: Anna Drescher / Ausstattung: Hudda Chukri

Map

Fahrplan

Partner

Nachtwelle

Tel: + 41 (0) 56 210 98 70
Tel: + 41 (0) 56 210 98 72
Postfach
5401 Baden