Momentum

Werkk Kulturlokal Baden

, 20:00 Uhr

Nicht denken. Weiter, weiter, weiter! In Momentum verausgaben sich drei Tänzer, angetrieben durch die Beats von DJ Franco Mento, über ein sich stetig steigerndes Energielevel hinaus bis in einen Zustand völliger Erschöpfung. Das Publikum sitzt hier am Rande der Tanzfläche auf dem Boden, hautnah am Geschehen. Momentum greift die Faszination auf, ganz im Augenblick und im Bewegungsimpuls aufzugehen, sich rückhaltlos in der Menge zu verlieren und das Hier und Jetzt direkt über den Körper wahrzunehmen. Das Stück basiert auf einer Recherche zu Parkour, einem Sport, der jedes scheinbare Hindernis als Quelle neuer Bewegungsmöglichkeiten nutzt. Ein bemerkenswertes Stück über die unmögliche Sehnsucht nach dem Einssein, dessen offenes Ende die Gefahr des Mitnickens erahnen lässt. (Kölner Stadt-Anzeiger)

Von und mit: Alvaro Esteban, Andrs Déri, Werner Nigg / Choreografie und Regie: Rafale Giovanola / Musik: Franco Mento

Achtung: Bei dieser Vorstellung sitzen die Zuschauer auf dem Boden, es gibt keine Stühle!

Map

Fahrplan

Partner

Tel: + 41 (0) 56 210 98 70
Tel: + 41 (0) 56 210 98 72
Postfach
5401 Baden