Führung: Heimliche Hauptstadt der Eidgenossen

Treffpunkt Info Baden

, 18:00 Uhr

Highlights: Auszeichnung "Eroberung Schloss Stein", Besuch des Tagsatzungssaales

Baden hat schon immer eine wichtige Rolle auf dem politischen Parkett gespielt. Zum Beispiel 1415, als es den Eidgenossen gelingt, mit einem Handstreich die Habsburger aus Baden und aus weiten Teilen des Kantons Aargaus zu vertreiben. Die Bäderstadt wird Tagsatzungsort und damit heimliche Hauptstadt der alten Eidgenossenschaft. Das Leben pulsierte in Baden.
Noch heute sind das Schloss Stein und der Tagsatzungssaal im Stadthaus Zeugen der damaligen Zeit. Unsere Stadtführer weihen Sie in das Geheimnis der Berner Extrawurst ein und wie die Delegierten fremder Mächte die Gastfreundschaft und die Annehmlichkeiten der Bäderstadt genossen.

Map

Fahrplan

Partner

Nachtwelle

Tel: +41 (0)56 200 87 87
stadtfuehrungNULL@baden.ch
Bahnhofplatz 1
5400 Baden