Maximal - Jugend-Sinfonieorchester Aargau

Kurtheater

, 19:30 Uhr

"Reduce to the max!" heisst es in der Smart-Autowerbung. Manchmal ist aber gerade die schiere Grösse an sich Herausforderung und Faszination zugleich. Stravinsky lässt nicht nur einen, sondern grad 50 Elefantendamen Polka tanzen, Koussevitzky macht den sperrigen Kontrabass zum ungewohnt extrovertierten Virtuosen und Bruckner sprengt die sinfonischen Dimensionen mit seiner monumentalen 4. Sinfonie, einer quasi maximalen Naturbetrachtung, die in ihrer epischen Weite die sinfonischen Aussichten des 20. Jahrhunderts neu definiert hat. Dreifach ausgezeichneter Grössenwahn zum Geniessen. Als maximale Attraktion ist als Solist Edicson Ruiz zu erleben, der mit sagenhaften 17 Jahren Mitglied der Berliner Philharmoniker wurde und seitdem als einer der grossen Bassvirtuosen unserer Zeit gilt.

Jugend-Sinfonieorchester Aargau
Edicson Ruiz, Kontrabass
Hugo Bollschweiler, Leitung

Igor Stravinsky (1882-1971) Zirkus Polka für einen jungen Elefanten
Serge Koussevitzky (1874-1951) Konzert für Kontrabass und Orchester op. 3
Anton Bruckner (1824-1896): Sinfonie Nr. 4 Es-Dur, WAB 104

Vorverkauf/Preise

CHF 40.00 / 15.00
Kinder bis 12 Jahre: Eintritt frei

Vergünstigungen
Kinder unter 12 Jahren gratis
Zielgruppe
Offen für alle

Map

Fahrplan

Partner

officeNULL@kuenstlerhausboswil.ch
Flurstrasse 21
5623 Boswil