Fancy Glitter Fanciulla on Tour without the Band

Werkstatt im Demuth Areal

Bar und Abendkasse ab 19:30 Uhr

Ausgelassen und alles andere als Menschenscheu. So ist Fancy Glitter Fanciulla. Aus Tsüri – Süd reist sie durch den San Gottardo in die weite Welt. Zum ersten Mal überhaupt ist sie alleine unterwegs. Ihre Brüder, die Stars der Familienband, hat sie auf Weltreise geschickt. Endlich gehört die Bühne ihr. Doch was macht sie mit dieser neugewonnenen Freiheit? Und da war doch noch ihr Traum der sie seit ihrer Kindheit begleitet: Die Frau im Mond. Schwebend, hoch über den Köpfen der Zuschauer*innen...
Un universo splendido da scoprire. Tauchen Sie ein in diese fantastische Welt.

Roxane Kalt, geboren und aufgewachsen in Zürich. Tanzausbildung am Opernhaus Ballett Zürich in klassischem Tanz und in den modernen und Zeitgenössischen Tanzstilen u.a. an der Zürcher Hochschule der Künste (ZHdK). Von 2010 bis 2013 absolvierte sie erfolgreich den Bachelor of Arts in Bewegungstheater an der Accademia Teatro Dimitri in Verscio. Seit ihrem Abschluss arbeitet Roxane projektbezogen u.a. mit Volker Hesse, am Opernhaus Zürich mit Kinsun Chan, als Performerin mit und für Marina Abramovic (Fondation Beyeler), Allora&Calzadilla (14 Rooms) und Bruce Nauman (Schaulager Basel). Dazu verfolgt sie eigene Projekte, aktuell ihr Solostück „Fancy Glitter Fanciulla on Tour without the Band“ welches sie bereits an verschiedenen Orten in Zürich und 2017 am Fringe Festival in Edinburgh gezeigt hat.

Vorverkauf/Preise

20.- Regulär / 15.- Reduziert

Zielgruppe
Offen für alle

Map

Fahrplan

Partner