OUS: TEKKNO4LIFE - ADVENTUROUS TECHNO & POLYMORPH RAVE.

Royal

, 22:00 Uhr

Das Zürcher Label –OUS spannt für TEKKNO4LIFE im Royal mit Packungsbeilage zusammen: Gemeinsam präsentieren sie einen ausschweifenden Rave rund um abenteuerlichen Techno, polyrhythmischen Tekkno und pulisierende (audiovisuelle) Rave-Signale.

Der Genfer Tresque untersucht in seinem präzisen und treibenden Live-Techno die Verbindungen zwischen polyrhythmischen Strukturen, konsequenter Reduktion und repetitivem Techno auf der Achse Detroit-Berlin. Im November erschien seine dritte EP «Aindanāo» auf –OUS.

Simon Grab präsentiert mit «Pulse» ein Projekt, das ausschliesslich analoge Quellen verwendet. Aus Feedback-Signalen aus „falsch“ verkabelten Mixern und Effekten schafft er einen rohen, pulsierenden Sound.

Der Zürcher DJ Ink! spielt «Loops»: ein DJ-Set ausschliesslich mit Loop-Platten: kurze, auf Vinyl gepresste Rhythmen, Techno-Bausteine und Rave-Zitate.

In ihren Sets treibt Tiktitula den Rave in die Extreme. Sie verwebt rohen, dunklen Techno mit klassischen und zukünftigen Rave-Hymnen und beweist mit ihren weit gestreuten Podcasts, dass Techno gleichzeitig vielschichtig und direkt sein kann.

Das Intro bestreiter mit Basic Space der Mitbetreiber des griechischen Senders Paranoise Radio und der Zürcher Eventreihe MOMENTVM. In beiden Formaten untersucht er die Grey Area – das Gebiet zwischen Dub, Halftime-Drum’n’Bass und Techno.

Packungsbeilage nutzen für ihre visuellen Arbeiten Realaufnahmen und Motiondesign und schaffen stimmungsvolle Bildwelten, die nicht nur situativ auf die Musik eingehen, sondern diese erweitern und neu kontextualisieren.

Live: Tresque [-OUS]
Live: Simon Grab [-OUS]
DJ: Tikitula [kashev Tapes]
DJ: Ink! – „Loops“ [-OUS]
DJ: Basic Space [Momentum]
Visuals: Packungsbeilage

Vorverkauf/Preise

15

Barrierefreiheit
Rollstuhlgängig
Toilette mit Rollstuhl befahrbar
Zielgruppe
Offen für alle

Map

Fahrplan

Partner

Royal